KHP Berlin

Die Berliner Niederlassung der König und Heunisch Planungsgesellschaft wurde 1993 gegründet. Unter der Leitung von Dr.-Ing. Tilman Zichner wurde die Niederlassung  aufgebaut und konsequent weiter entwickelt. Seit 2014 wird die Berliner Niederlassung von Dr.-Ing. Herbert Duda geleitet.

Das Tätigkeitsfeld der König und Heunisch Planungsgesellschaft ist die weit gefächerte Ingenieurberatung mit Schwerpunkt in der Tragwerksplanung.

Wir arbeiten auf allen Gebieten des konstruktiven Ingenieurbaus in den Fachrichtungen Stahlbeton-, Spannbeton-, Stahl-, Verbund- und Holzbau sowie auf den verwandten Gebieten Baudynamik, Bauphysik, Brandschutz und Sicherheitstechnik. Die Aufgaben reichen von der Planung über die Vergabevorbereitung, die statisch konstruktive Bearbeitung bis hin zur Bauüberwachung und Bauoberleitung. Im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind wir ebenfalls auf allen Gebieten des konstruktiven Ingenieurbaus tätig.

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Berliner Niederlassung:

  • Bautechnische Prüfungen und Gutachten
  • Tragwerksplanung/ Nachrechnungen (Ingenieurbauwerke)
  • Objektplanung (Ingenieurbauwerke)
  • Sanierung und Bauen im Bestand

Mit unserem engagierten Team und durch die enge Vernetzung mit der Frankfurter Hauptniederlassung sind wir in der Lage, auch große Projekte unter engen Zeitvorgaben termingerecht auszuführen. Unseren Auftraggebern sichern wir kompetente Beratung in enger Kooperation mit den beteiligten Fachplanern und ausführenden Firmen zu.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.